Sie sind hier: Schweiz     Ammann international
Online Spare Parts Business
12. April 2012

In der letzten Ausgabe des Kundenmagazins stellten wir Ihnen den neuen Ersatzteildienst mit dem Spare Parts Service in Langenthal und dem Zentrallager in Dortmund vor. In der Zwischenzeit hat ­Ammann auch die neue Online - Plattform, ein Internetportal mit elektronischem Shop - und Katalog­system, bei den weltweiten Vertriebspartnern eingeführt.

 

Hauptvorteil des elektronischen Katalogsystems ist die schnelle und einfache Identifikation der Ersatzteile. Über eine Baumstruktur ermöglicht der Ammann  Katalog einerseits die Navigation über Produktgruppe, Maschinen - Modell und Seriennummer - Bereich bis hinunter auf das Einzelteil. Andererseits aber kann über ein Suchfeld auch direkt nach einer Ersatzteilnummer gesucht werden, und der Benutzer sieht in Sekundenschnelle die entsprechende Explosionszeichnung und erfährt, in welcher Maschine das Ersatzteil verbaut ist.


In der Produktstruktur des Katalogs sind auch die maschinenspezifischen Doku­mente wie Bedienungsanleitungen, Print - Ersatzteilkataloge und Ersatzteilvorschläge im PDF - Format eingehängt. Die Produktgruppen sind gleich gehalten wie in der Marketing - Plattform PictureParc. Diese Plattform bleibt für die Verkaufsinformationen ( Prospekte, Bilder, Präsentationen ) bestehen. Die Aftersales-spezifischen Informationen werden in naher Zukunft aber komplett auf die Online - Plattform transferiert. Aktuell sind dort über 700 interaktive Ersatzteilkataloge und rund 2 600 PDF - Dokumente verfügbar. Ammann baut das Informa­tionsangebot laufend aus.


Kommunikation mit Ammann ERP in Echtzeit
Durch die direkte Anbindung an das ERP - System von Ammann bietet die Online- Plattform aber noch zahlreiche weitere Vorteile. So werden beispielsweise technische Hinweise oder Informationen über ersetzte Artikelnummern beim Anwählen der jeweiligen Positionen sofort angezeigt. Falschbestellungen oder Rückfragen können dadurch auf ein Minimum reduziert werden. Die Vertriebspartner können zudem jederzeit die Verfügbarkeit der rund 25 000 Artikel der vom Spare Parts Service aktiv bewirtschafteten Ersatzteilpositionen abfragen.
Weitere Vorteile sind die Anzeige der Frachtkosten in Abhängigkeit des Frachtgewichtes, der Destination und des Liefertermins bereits zum Bestellzeitpunkt wie auch die Möglichkeit zur Nachverfolgung der Bestellung. Der Warenkorb im Shop - System kann durch die direkte Eingabe der gewünschten Ersatzteilnummern aus dem elektronischen Katalog heraus oder über eine Upload - Funktion befüllt werden, was eine sehr effiziente Bestellabwicklung ermöglicht.

Elektronischer Katalog steht auch für Ammann   Kunden zur Verfügung
Das elektronische Katalogsystem steht ab sofort auch für Ammann   Kunden zur Verfügung, damit diese die Vorteile dieses Werkzeuges mit Suchfeldern und interaktiven Funktionen ebenfalls nutzen können.
Ein entsprechendes Login kann über die Registrierungsseite auf der Ammann   Homepage beantragt werden.

Durch das Zusammenspiel zwischen dem Spare Parts Service in Langenthal als zentraler Ansprechorganisation, dem Zentrallager in Dortmund und der neuen Online - Plattform profitieren sowohl die Vertriebspartner als auch die Kunden von Ammann von einer insgesamt schnelleren und einfacheren Identifikation und Bestellabwicklung, von grösseren Bestellzeitfenstern und von kürzeren Bearbeitungs -  und Lieferzeiten bei Ersatzteilen.

 

«Eine sehr gute Neuerung»
« Mit der Online-Plattform konnten wir den Service im Ersatzteildienst wesentlich verbessern, weil Preise und Verfügbarkeit mit wenigen Klicks direkt im Portal nachgeprüft werden können. Auch die Übermittlung der Bestellungen ist sicherer geworden, da keine Bestellungen mehr im Faxgerät hängenbleiben können.
Eine sehr gute Neuerung bei Ammann ist auch der elektronische Produktkatalog. Die Ersatzteilbilder sind deutlich und vor allem sauber dargestellt. Eine weitere gute Funktion ist das Eröffnen eines Warenkorbes direkt im Katalog, welcher dann direkt in eine Bestellung umgewandelt werden kann. »

David Bangerter, Rohrer - Marti AG, Schweiz

 

 

«Einfache Identifikation»
« Das neue Internet portal bietet zahlreiche Informationen. Ersatzteile können einfach und schnell identifiziert, Servicehandbücher heruntergeladen und Bestellungen direkt platziert und nachverfolgt werden.
Die Suche nach Seriennummern liefert teilweise zu wenig eindeutige Ergebnisse und könnte noch verbessert werden. Beim weiteren Ausbau sollte auch die Möglichkeit für unsere Kunden geschaffen werden, einen Warenkorb zu befüllen, welcher dann über ein Text - File in unser ERP - System übernommen und direkt in eine Bestellung umgewandelt werden könnte. »

Tinne Ooms, Luyckx N.V., Belgien

 

 

«Wir können Zeit sparen»
« Dank der Online-Plattform können wir Zeit einsparen, weil uns dieses Werkzeug ermöglicht, Preise und Verfügbarkeiten direkt abzufragen und Bestellungen nachzuverfolgen. Das Anlegen von Bestellungen ist dabei sehr einfach.
Sehr hilfreich sind auch die Hinweise bei gewissen Artikeln bezüglich veränderter Materialnummern oder technischer Besonderheiten. »

Javier Cardona, Neumac S.A., Spanien