Sie sind hier: Schweiz     Ammann international
Die 500. as1 Anlagensteuerung ist verkauft
06. Mai 2011
as1.jpg

In fünfzig Ländern stehen bis heute die Ammann Steuerungssysteme as1 im täglichen Einsatz – in fünfundzwanzig Sprachen und auf vier Kontinenten. Vor Kurzem durfte Ammann die 500. as1 Steuerung als Auftrag entgegennehmen. Von diesen Anlagensteuerungen produzieren etwas über 400 Steuerungen Asphalt, während die restlichen Systeme im Bereich Beton und Materialaufbereitung im Einsatz stehen.

Mittlerweile sind neben den zahlreichen Asphalt Batch-Anlagen auch mehrere kontinuierliche Mischwerke mit as1 erfolgreich in Betrieb gegangen. Für kontinuierliche Anlagen ist eine Umrüststeuerung verfügbar, welche bereits erfolgreich eingesetzt wird. Ein wesentlicher Unterschied zu den Produkten der Mitbewerber ist insbesondere in den vielseitigen Detailfunktionalitäten auszumachen, welche die tägliche Arbeit des Mischmeisters stark erleichtern.



as1 Anlagensteuerung kann mehr

Neben den Steuerungen als zentrales Element jeder Produktionsanlage, entwickelt und verkauft Ammann eine umfangreiche Palette von zusätzlichen Softwaremodulen rund um den eigentlichen Produktionsprozess. Dazu gehören etwas das neue Loadout- und Wiegesystem für die automatische Beladung und Wiegung der LKW bis hin zur Selbstbedienung durch den Fahrer.

Die Ammann Anlagensteuerung as1 ist aus einem modernen Qualitätsmischprozess nicht mehr wegzudenken.